Einladung zur Gemeinderatssitzung

am Mittwoch, 17.10.2018
Beginn: 19.30 Uhr Maltesersaal Schloss Dätzingen

1. Feststellung der Jahresrechnung 2017 - Gemeinde Grafenau
2. Feststellung des Jahresabschlusses des Eigenbetriebs Wasserversorgung 2017
3. Haushaltszwischenbericht 2018
4. Nachkalkulation der zentralen Abwasserbeseitigung 2017
5. Neues Kommunales Haushaltsrecht (NKHR)
    Festlegung der Teilhaushalte für den Eigenbetrieb Wasserversorgung
6. Ergebnisse der ergänzenden vorbereitenden Untersuchungen
    Satzungsbeschluss zur 1. Änderung des Sanierungsgebiets
7. Verschiedenes

zu 1. und 2.: Das Ergebnis des Gemeindehaushalts und auch des Jahresabschlusses des Eigenbetriebs der Wasserversorgung ist laut Gesetz vom Gemeinderat festzustellen.

zu 3: Neben dem Ergebnis des Vorjahrs berichtet die Verwaltung auch über den finanziellen Verlauf des aktuellen Jahres.

zu 4.: Nicht nur die künftige Höhe der Abwassergebühren ist zu kalkulieren, sondern auch die Abrechnung und damit den Stand der Kalkulation aktuell ist dem Gemeinderat aufzuzeigen.

zu 5.: Zum 01.01.2019 wird die Gemeinde ihren Haushalt auf das neue Haushaltssystem umstellen. Dazu zählt auch der Eigenbetrieb der Wasserversorgung als "eigene" Rechnung.

zu 6.: Wie bereits im Gemeinderat vor der Sommerpause besprochen, soll das Sanierungsgebiet um eine Fläche an der Döffinger Straße erweitert werden.